Posts mit dem Label Rose werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Rose werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 19. März 2013

Der Frühling kann kommen!

"Neue Besen kehren gut" - wie bekanntlich ein altes Sprichwort lautet - vielleicht klappt es ja auch hiermit: mein alter Türkranz wurde vernichtet, nicht ganz so dramatisch, wie man den Winter austreibt - er flog eben in den Müll, jawoll. Und jetzt möchte ich es wissen. Vielleicht kann ich den Frühling damit endlich locken - zumindest mal in die Wohnstube. Gabriela hatte mich ja sowas von inspiriert mit ihrem Stoff umwickelten Türkranz, sodass ich gar nicht mehr abwarten konnte, bis sie ihre Anleitung dazu gepostet hatte. Ich war so im Krea-Fieber, sauste durchs Haus, plünderte meine Schatzkästchen und machte mich ans Werk. Und das hier ist dabei heraus gekommen.

 Ich hatte in meinem Lager noch einen Styroporkranz gefunden, den ich vor Jahren mal mit der Artischockentechnik schmücken wollte. Naja, der Anfang war gemacht, aber irgendwie verließ mich die Geduld und so blieb er unvollendet im Schrank liegen.
Auf 2 Uhr im unteren Bild kann man davon noch etwas erkennen. Stoff war schnell gefunden, der mir in der Farbgebung passend zu unserem Esszimmer gefallen hatte und so ging es ans Werk, den Stoff um den Kranz zu winden und auf der Rückseite mit Stecknadeln zu fixieren.

Dienstag, 5. Februar 2013

KloRollenHut

Hier ist er wieder, der Klorollenhut, der in den 70er Jahren wie die Pilze aus der Erde schoss. Überall war er gesehen, ob im Auto auf der Hutablage, oder im Badezimmer, beim Camping - egal, wo auch immer. In allen Farben und Mustern, ob gehäkelt oder gestrickt - der Klorollenhut hatte die Welt erobert. Und ich fasse es ja nicht - 40 Jahre später ist er wieder total hipp ;-).

Es kam über mich und ich musste unbedingt nochmals so ein Hütchen zaubern. Mein Mann bekam die große Angst und meinte - du willst den doch nicht ins Auto setzen - oder??

"Nein, nein - du kannst dich beruhigen!"  - oder vielleicht, jetzt zu Karneval ;-) grübel - das wär doch ein Knaller LOL. Vielleicht bekommt er ihn zum Geburtstag - wenn man schonmal in der HOCH-Faschingszeit Geburtstag hat - wäre doch der Burner - oder?! LOL

Hier ist er nun, der Retro - Klorollenhut in ganz dezentem Rot - Weiss gehalten und noch ne Rose drauf gesetzt - schnuckelig, was?



Donnerstag, 25. Oktober 2012

Gut behütet!

Dieser Hut - der steht mir gut ;-).
Es ist einfach so - es gibt Gesichter, denen steht keine Mütze - kein Hut - rein gar nichts. Man findet sich immer total hässlich - wenn man in den Spiegel schaut. Genauso ergeht es mir. Ich hätte nie gedacht, dass es mal eine Kopfbedeckung geben würde, die mir gefallen könnte. Erst kürzlich in einem Geschäft - mein Mann und ich waren gerade dabei diverse Hüte und Mützen anzusehen - da kam mein Mann mit einer Hutmütze zu mir und meinte, setze die doch mal auf. Ich tat dies natürlich und als ich vor dem Spiegel stand war ich total hin und weg von dem Bild, was mir da wiedergegeben wurde. Ich konnte es nicht fassen, mir stand ein Hut oder Mütze oder wie man diese Dinger auch noch nennen mag. Ich hatte mich so verliebt in diese Hut-Mütze. Ich hätte sie gleich mitgenommen - doch sie war mir momentan zu teuer und so schaute ich sie mir genauer an. Ich weiss nun auch, woran es bei mir ankommt. Mir stehen keine Krempen oder Baskenmützen - nein, es muss eine schmale gerade Form sein, die mein Mondgesicht ;-) in die länge zieht. Und nun habe ich mich mal ans Werk gemacht und ausprobiert und das ist daraus geworden. Bin total stolz auf mich und denke, dass mir mein Erstlingswerk recht gut gelungen ist.





LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!