Posts mit dem Label Part 2 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Part 2 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 28. Januar 2017

Patchworkdecke Part 2

Teil 2 einer Mustermix Wohndecke.

Zum Teil 1 geht es hier entlang, dort findest du auch Angaben zur Wolle und Größe der einzelnen Quadrate, sowie die Umrandung.

Heute habe ich die nächsten 6 Strickmuster mitgebracht. Meine Quadrate haben mit der Umrandung von einer Runde feste Maschen eine Seitenlänge von 20 cm.

Übersicht Muster 7 bis 12
7. Zopfmuster C
(Maschenanzahl teilbar durch 6 + 3 + 2 RM), 33 + 2  RM= 35 M anschlagen

Erklärung Zopf aus 3 rechten Maschen auf der Vorderseite:
1. M abheben, 1 M re, 1 U, 1 M re, dann die abgehobene Masche über die rechten Maschen und den Umschlag ziehen.
In der Rückreihe wird der Umschlag links gestrickt.

1. R: (Rückr.) RM *(1 M re, 1 M li, 1 M re, 3 M li)*, enden mit 1 M re, 1 M li, 1 M re, RM
2. R: (Hinr.) RM *(1 M li, 1 M wie zum Linksstr. abh. (Faden hinter Arbeit), 1 M li, 3 M re)*, enden mit 1 M li, 1 M abh., 1 M li, RM
In allen folgenden Rückreihen, die Maschen stricken, wie sie erscheinen, die abgehobenen M und U links stricken.
4. R: wie R 2
6. R: RM *(1 M li, 1 M abh. 1 M li, Zopf)*, enden mit 1 M li, 1 M abh., 1 M li, RM

Reihe 54 mit rechten Maschen abketten.





8. Schachbrett

(Maschenanzahl teilbar durch 8 + 2 RM)  32 +2 RM = 34 M anschlagen,
1. R: (Rückr.) RM *(4 M li, 4 M re)* RM
RM, alle folgenden Rückreihen, die Maschen stricken, wie sie erscheinen, RM
2. u. 4. R:  RM *(4 M re, 4 M li)* RM
6. u. 8. R: RM *(4 M li, 4 M re)* RM
Diese 8 Reihen noch 4 Mal wiederholen, danach noch einmal R 2 bis 5, nach 45 Reihen die letzte Reihe mit re M abketten.






9. Streifen schräg

(Maschenanzahl teilbar durch 8 + 2 RM)  32 +2 RM = 34 M anschlagen,
1. R:  RM *(4 M li, 4 M re)* RM
2. R: diese und die folgenden Rückreihen: RM,  die Maschen stricken, wie sie erscheinen, RM
3. R: RM,  1 M re, 4 M li, *(4 M re, 4 M li)* , enden mit 3 M re
5. R: RM,  2 M re, 4 M li, *(4 M re, 4 M li)* , enden mit 2 M re
7. R: RM,  3 M re, 4 M li, *(4 M re, 4 M li)* , enden mit 1 M re
Diese 8 Reihen fortlaufend wiederholen, in Reihe 56 alle Maschen abketten

 




10. Zopfmuster D
(Maschenanzahl teilbar durch 12 + 8 + 2RM, 32 + 2 RM = 34 M anschlagen
Zopf kl. (klein):  2 re M nach links kreuzen, zuerst in die 2 M hinten einstechen und Faden durchholen, dann die 1. M re stricken und beide Maschen von der Nadel gleiten lassen.
Zopf gr.(gross):  2 M auf Hilfsnadel vor die Arbeit, 2 M re, dann die 2 M von Hilfsnadel re stricken.

1. u. 3. R:  RM *(3 M li, 2 M re, 3 M li, 4 M re)* 1 Mal wiederholen, enden mit 3 M li, 2 M re, 3 M li,  RM
2. R: diese und die folgenden Rückreihen: RM, die Maschen stricken, wie sie erscheinen, RM
5. R: RM, *( 3 M li, Zopf kl., 3 M li, Zopf gr.)* 1 Mal wiederholen, enden mit 3 M li, Zopf kl., 3 M li, RM
Diese 6 Reihen fortlaufend wiederholen, nach 54 Reihen mit rechten Maschen abketten. 





11. Rauten

(Maschenanzahl teilbar durch 9 + 2 RM), 36 M + 2 RM = 38 M anschlagen
1. R:  (Rückr.) RM , li M,  RM
2. R: 4 M re, *(1 M li, 7 M re)*  2 Mal wiederholen, enden mit 3 M li, 3 M re
3. R: diese und folgenden Rückreichen: Maschen stricken, wie sie erscheinen
4. R: 3 M re, 2 M li *(5 M re, 3 M li )*  2 Mal wiederholen, enden mit 3 M re
6. R: RM,  2 M re, 5 M li, *(3 M re, 5 M li)* , 2 Mal wiederholen, enden mit 2 M re
8. R: RM,  1 M re, 7 M li, *(1 M re, 7 M li)* , enden mit 1 M re
10. R: RM,  2 M re, 5 M li, *(3 M re, 5 M li)* , 2 Mal wiederholen, enden mit 2 M re
12. R: 3 M re, 2 M li *(5 M re, 3 M li )*  2 Mal wiederholen, enden mit 3 M re
Diese 13 Reihen stets wiederholen. 4 Mal den Rapport, dann mit rechten Maschen abketten.







12. Sternchen
(Maschenanzahl teilbar durch 4 + 1 + 2 RM), 36 M + 2 RM = 38 M anschlagen
Stern (werde ich im Folgenden so nennen, für diese Maschenfolge: 3 M li zusammenstricken, die Maschen jedoch auf der linken Nadel belassen, nun 1 Umschlag und die Maschen inklusive Umschlag nochmals zusammen stricken, dann von der Nadel gleiten lassen. In der folgenden Reihe werden diese 3 Maschen rechts gestrickt.
Ein schönes Video für dieses Muster gibt es von Elizza:   Sternchenmuster-Elizza

1. R:  (Rückr.) RM , li M,  RM (diese Reihe ist die Vorbereitungsreihe und zählt nicht zum Muster)
2. R: (Hinr.) alle Maschen rechts
3. R: *(1 M li, Stern (siehe oben))*, enden mit 1 M li
4. R: alle Maschen rechts
5. R: 3 M li, Stern, *(1 M li, Stern)*, enden mit 3 M li

Die Reihen 2 bis 5 fortlaufend wiederholen, in Reihe 51 alle Maschen rechts abketten.


Viel Freude beim Nachstricken wünscht Evi :-). 


Zum Teil 1 geht es hier entlang, dort findest du auch Angaben zur Wolle und Größe der einzelnen Quadrate, sowie die Umrandung.




LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!