Posts mit dem Label Flechthaarband werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Flechthaarband werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 17. April 2013

Jetzt wird es farbenfroh

denn der Frühling ist gekommen, eigentlich ja schon mit sommerlichen Temperaturen - jedenfalls bei uns. Gestern hätte man am Nachmittag locker mit dem Sommerkleidchen spazieren gehen können und wir haben auch schon die ersten Badefreudigen oder Sonnenhungrigen am Neckarufer gesehen. Und da wird es ja höchste Zeit - ein paar bunte Haarbänder zu fertigen, die die wilde Mähne ein wenig in Zaum halten.

 Das Schöne an diesen Haarbändern ist, dass die Blüten etc. separat angebracht werden können. So ist man sehr flexibel und kann das Band ohne Beiwerk anziehen, oder eben mit, wie einem gerade zumute ist. Auch können die Blümchen an einem anderen Kleidungsstück einen Akzent setzen, sei es am Pulli, am Shirt, am Schal oder an der Tasche. Ideen gibt es sicherlich genügend. Alle Bänder werden im Nacken durch ein Bindeband verschlossen, sodass man für den Kopfumfang Spielraum hat.

 Braune Baumwolle mit Blüten in Natur und Beige und weissen Glaswachsperlen mit einem braun glitzerndem Satinband durchwebt.




 Dieses Band ist aus Baumwolle in Olive mit Blümchen in Avocado und Flachs und ein Satinband ( Grün / Flachs ).






Dieses Band ist aus pinker Baumwolle mit Blümchen in Pink und Rosé, die in der Mitte mit einem Knopf verziert sind.





Dieses Band ist aus roter Baumwolle mit einer roten Blüte und zwei Blättern in Avocado und Flachs. Sie sind separat anzubringen, sodass man entweder nur die Blüte oder gemeinsam mit den Blättern anbringen kann - oder eben gar nichts.

Diese Haarbänder sind in meinem shop zu haben.



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!