Posts mit dem Label Part 6 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Part 6 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 13. Februar 2017

Patchworkdecke Part 6

Teil 6 einer Mustermix Wohndecke.

Zum Teil 1 geht es hier entlang, dort findest du auch Angaben zur Wolle und Größe der einzelnen Quadrate, sowie die Umrandung.
Zum Teil 2 klicke hier     Zum Teil 3 klicke hier     Zum Teil 4 klicke hier   
Zum Teil 5 klicke hier


Heute bringe ich euch nochmals 6 Musterflicken vorbei. Ich denke, dass meine Decke mit insgesamt 35 Flicken ausreichen wird, da ich ja auch noch eine Umrandung daran häkeln möchte. Ich werde euch darüber berichten, wie die Maße der Decke sind, wenn ich 35 Flicken aneinander gehäkelt habe.
Die Decke wird traumhaft schön und ich freue mich schon sehr darauf, sie als Kuscheldecke verwenden zu können. Mein Mann hätte sie ja gerne über das Bett gelegt, aber dafür ist mir die schöne Merinowolle einfach zu schade. Dafür würde auch ein günstigeres Garn ausreichen. Es wird nämlich ganz schön viel Wolle verschluckt. Bisher habe ich schon 20 Knäuel á 50 g verstrickt.



31. Kreuzmaschenstreifen


32. Noppenstreifen


Maschenzahl teilbar durch 8 + 3+ 2 RM
R. 1: *(3 re, 2 li, in folg. M 4 M stricken (1 li - 1 re - 1 li - 1 re), nun die 4. M über die 3 anderen M ziehen, die 3. M über 2, die 2. M über 1 M ziehen, 2 M li )*, 3 re.
R. 2: 3 li, *(2 re - 1 li - 2 re - 3 li)*
R. 3 + 4: wie die M. erscheinen.


33. Bambusstreifen


34. Dreiecke


35. Korbgeflecht


36. diagonale Streifen






Viel Spaß beim Nachstricken !


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!