Posts mit dem Label Aufbewahrung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Aufbewahrung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 27. März 2013

RUMS #13

RUMS am Donnerstag!

 RUMS das steht für Rund Ums Weib

  Und auf dieser Seite wird Donnerstags alles gezeigt, was Frau für sich selbst genäht, gehäkelt, gestrickt oder sonst wie selbst hergestellt hat.
 
Diese Woche möchte ich euch gerne mein Utensilo zeigen, das ich mir für meinen abendlichen ( Strick- und Häkelarbeitsplatz ) genäht habe. In diesem Utensilo findet alles Platz, was Frau für diese Handarbeiten so braucht. Nadeln und Faden, Maßband, Schere, Häkelnadeln, Nadelspiel, eine große Tasche für die Wolle und das begonnene Strick- oder Häkelwerk. Das Utensilo wurde über die Lehne der Couch gelegt und an der Rückseite durch Klettband an der Rückenlehne fixiert. So ist es auch kein Problem, das Utensilo zu entfernen, wenn dieser Platz zum sitzen benötigt wird.

 Meine zwei Hübschen, links über dem Utensilo, dürfen nicht fehlen. Die Eule hat mir meine Freundin genäht ( ich liebe Eulen in allen Variationen ) und die Kuh daneben bekam ich von meiner Tochter geschenkt. Der Clou, diese Kuh kann ein Wärmekissen oder auch Kühlkissen in ihrem Bauch verstecken und so kann sie den steifen Nacken wärmen, oder eben eine Stelle kühlen, wenn es nötig ist. Bei dem Anblick der beiden wird mir gleich fröhlich zumute, auch wenn ich mal nicht so gut drauf bin.


 Die Vorderseite des Utensilo wurde doppelt genäht, sodass sich viel Raum findet um meinen Schreibblock unterzubringen, auf dem ich meine Aufzeichnungen mache, wenn ich gerade mal wieder ein ebook austüftle, oder mein Strick- und Häkelmusterbuch etc.


 In der rechten Tasche sieht man eine umhäkelte Pappröhre. Es war mal eine Weihnachts-Taler Verpackung mit Kunststoffdeckel und diese Röhre hat eine Höhe von 17 cm. Sie schien mir gleich sehr gut geeignet um meine Häkelnadeln aufzubewahren. Also schritt ich zur Tat und häkelte mir ein Mäntelchen darum. Ich wollte ein paar Häkelmuster ausprobieren und da war das dann auch gleich wieder eine schöne Verwendung. Am oberen Rand zog ich eine Kordel durch und so hält es schön über der Röhre.


Und wo es sonst noch überall RUMSt, das könnt ihr euch hier ansehen.

 

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!