Donnerstag, 27. Juni 2013

Strickjacke

Genau richtig für den Sommer in diesem Jahr. Och menno, was haben wir nur für Temperaturschwankungen. Letzte Woche bekam man vor Hitze kaum Luft, bis 37° und eine Woche später kann man sich schon wieder die Jacke überziehen bei 15° am Mittag.
Daher musste ich auch nadeln was das Zeug hält um diese Jacke fertig zu stellen.
Wie meistens, bei meinen Projekten, entstehen diese Dinge in meinem Kopf - also auch hier gilt, es gibt keine Anleitung und wird auch keine geben.

Mir hatte das Farbverlaufsgarn von SMC so gut gefallen, also bestellte ich mal ein Kilogramm davon, blätterte ein wenig in meinem Strickmusterbuch und dann ging es auch schon los. Da ich keine Koryphäe bin, was Ärmel anbelangt, habe ich mich entschlossen, das Vorder- u. Rückenteil der Jacke gerade hoch zu arbeiten, sodass die Ärmel auch mit gerader Kante abschließen. Die untere Abschlusskante und auch die vordere Verschlusskante wurden Kraus Rechts gearbeitet.



 Die Kragenumrandung wurde aus Büschelmaschen gehäkelt



 Ich habe die hintere Abschlusskante etwas länger gearbeitet, sodass eine Lasche entstand, die mit einem Knopf gehalten wird.





 Die Ärmel sind auch mit umgeschlagenem Rand zu tragen.



Und da heute schon wieder ein Donnerstag ist, kann ich diese Jacke auch gleich
beu RUMS zeigen.

Und was all' die anderen Mädels wieder gezaubert haben, das kannst du dir hier ansehen.




Donnerstag, 6. Juni 2013

Sommerpulli

gestrickt und gehäkelt.

Heute zeige ich euch mein neuestes Projekt. Ich wollte mir unbedingt einmal einen luftigen Sommerpulli mit Fallmaschen stricken. Wie so oft, fertige ich Dinge an, die in meinem Kopf entstehen, so auch dieser Pulli hier. Ich begann mit dem Rückenteil und während des Strickens kam mir dann die Idee mit der gehäkelten Schulterpasse. Ich inspirierte mich in diversen Musterbüchern und kam dann auf diese Häkelborte. Dann dachte ich mir, dass auch an den Seiten, diese Borte sicher gut aussehen könnte. Auch der Halsausschnitt wurde in dieser Art gearbeitet und zum Schluss noch die untere Kante damit verziert.
Der Pulli besteht aus Baumwolle und darunter werde ich ein leichtes Top tragen. Hoffe, dass es endlich wärmer wird und ich den Pulli auch mal anziehen kann.







Und da heute schon wieder Donnerstag ist, werde ich ihn auch gleich bei RUMS zeigen.
Wo es sonst noch überall heute Rumst, das könnt ihr euch hier ansehen.


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Map

FlagCounter

Free counters!