Mittwoch, 17. Dezember 2014

Schmuckschal

nach Kudenwunsch gefertigt.

Diese zwei Häkelschals habe ich nach Kundenwunsch gefertigt und die neuen Besitzerinnen freuen sich sehr darüber.
Im Mai diesen Jahres habe ich ihn entworfen und für mich selbst einen gefertigt, siehe hier. Diese beiden Schals habe ich aus dem wunderschönen Baumwollgarn Mille Fili von Wolle Rödel gehäkelt. Ich liebe dieses Garn, da es einen wundervollen Schimmer hat und es in sehr vielen Farben erhältlich ist. Leider sind Anleitungen für so etwas sehr schwer zu schreiben, zumal ich immer noch kein Programm gefunden habe, mit welchem man Häkelschriften erstellen kann. Falls jemand von euch da eine Ahnung hat, würde ich mich riesig freuen, wenn ihr mich das wissen lässt.




Mir gefallen beide Variationen, es kommt eben immer darauf an, zu welcher Kleidung er getragen werden soll. 



Kommentare:

  1. Wunderbar die Schals, gefällt mir sehr und ich werde versuchen es mal so ungefähr nachzuhäkeln...
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate, das freut mich sehr, dass dir diese Schals gefallen. Wünsche dir viel Freude beim Häkeln. LG Evi

      Löschen
  2. Der Schmuckschal ist auch klasse ... tolle Sachen machst Du und Deine Seite ist auch sehenswert, da werd ich jetzt öfter mal reinschauen.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sonja, freut mich sehr, dass er dir gefällt. Den beiden Damen haben ihre Schals auch sehr gut gefallen.
      Freut mich sehr, dass dir meine Seite gefällt.

      Liebe Grüße Evi

      Löschen

Ganz lieben Dank für deinen Kommentar, er wird erst nach Freischaltung sichtbar ! LG Evi

FlagCounter

Free counters!